Über den Autor

Günter Schaub

Günter Schaub

Günter ist langjähriger Chili-Experte und begeisterter kreativer Hobbykoch. Neben zahlreichen Must-Dos am Grill und Ofen zaubert er auch regelmäßig eigene scharfe Kreationen und stellt euch seine Rezepte gerne zum Nachkochen zur Verfügung.

Das könnte dich auch interessieren

5 Comments

  1. 1
    Avatar

    Jens

    was ist mit der angeblichen Gefahr zum Botulismuserreger bei einlegen in Öl?

    Antworten
    1. 1.1
      Günter Schaub

      Günter Schaub

      Das kann, in sehr seltenen Fällen, beim Herstellen mit frischen Chilis vorkommen.
      Um diese Gefahr auszuschließen, benutzen für Chiliöl, nur Pulver.

      Antworten
      1. 1.1.1
        Avatar

        Gila Jung

        könnte man auch anderes Öl verwenden?

        Antworten
        1. 1.1.1.1
          Günter Schaub

          Günter Schaub

          Klar, das ist kein Problem. Man sollte nur darauf achten, ein neutrales Pflanzenöl, ohne viel Eigengeschmack, zu benutzen.
          Ein Olivenöl hat z.B. schon ein großes Eigenaroma, da haben die Aromen der Chilis keine Chance sich zu entfalten.

          Antworten
      2. 1.1.2
        Avatar

        Max

        Die Sporen des Pilzes werden erst ab Temperaturen über 80 Grad zerstört. Das erreicht man normalerweise nicht beim Trocknen. Ich habe deswegen die Chilis kurz mit Öl bedeckt auf über 85 Grad erhitzt und dann eingelegt.

        Antworten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2015 © Pepperworld