Gefüllte, eingelegte Chilis
Zutaten
Zubereitung
  1. Die Paprikas/Chilis am oberen Ende aufschneiden, die Kerne entfernen und gut abwaschen. Das Olivenöl in einer Pfanne erwärmen und die Paprikas/Chilis bei mittlerer Hitze 10 -20 Minuten schmoren lassen.
  2. Die Paprikas/Chilis zur Seite stellen und gut abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Frischkäse und mit der Salz & Pfeffer Gewürzmischung Deluxe, Paprikapulver, Sojasauce und klein geschnittenem Schnittlauch mischen und abschmecken.
  3. Jetzt den Frischkäse in einen Spritzbeutel füllen und die Paprika/Chili vorsichtig befüllen. Diese in ein verschließbares Gefäß geben und mit Olivenöl befüllen.
  4. Das Ganze ein paar Tage im Kühlschrank durchziehen lassen. Und dann heißt es: Guten Appetit!
  5. Snackpaprika und Kirschchilis sind die Klassiker. Man kann ruhig mal mit anderen Chilisorten und Formen herumexperimentieren. 😉