Dutch Oven Rezept: Spareribs
Richtig gut gelingen Spareribs auch im Dutch Oven. Durch die gut verteilte Wärme wird das Fleisch schön zart und saftig.
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit
120Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit
120Minuten
Zutaten
  • 2kg Spareribs
  • 3 Paprika
  • 3-4Pkg Bacon
  • Ankerkraut Magic Dust
  • 8EL West of Texas® Smoky BBQ Souce
  • 8EL Ahornsirup *
  • 8EL Lingham´s Chilli Sauce Sriracha
Zubereitung
  1. Beim Kauf der Spareribs kann man sich am besten dort schon die Silberhaut entfernen lassen, ansonsten muss man das als erstes machen.
  2. Die Spareribs werden in kleinere Stücke geschnitten, sodass jedes Stück 2 – 3 Knochen enthält. Diese werden mit Magic Dust eingerieben und zur Seite gestellt.
  3. Jetzt wird der Boden des Dutch Oven dünn mit Öl eingepinselt und 10-15 Scheiben Bacon werden auf dem Boden verteilt, so dass der ganze Boden bedeckt ist.
  4. Die Paprika werden in kleine Stücke geschnitten und auf dem Bacon verteilt.
  5. Darauf kommen die Sparerib Stücke und darüber die restlichen Scheiben Bacon.
  6. Für die Sauce werden die BBQ-Sauce, der Ahornsirup und die Sriracha-Sauce gemischt und über den Bacon gegossen. Den Dutch Oven mit dem Deckel schließen.
  7. Grillbrikettes unter und auf dem Topf verteilen und das Ganze ca. 2 Stunden köcheln lassen.
Rezept-Hinweise

Alle genannten Soucen bekommst Du in unserem PEPPERWOLRLD Hot Shop.